Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Bericht aus dem Projektausschuss 19.06.2024

Deutschland musste auf die Unterstützung der Projektausschussmitglieder der Gemeinde Lehmkuhlen im EM-Spiel gegen Ungarn verzichten. 1. Halbzeit noch vor dem heimischen Fernseher und 2. Halbzeit dann mit handy an Frau/Mann in der Projektausschusssitzung. Okay, das waren also die Rahmenbedingungen der Projektausschusssitzung am 19.06.2024 im Feuerwehrgerätehaus Rethwisch.

 

Tagesordnung und Anlagen könnt ihr hier einsehen: Sitzungsdetails (ratsinfoservice.de)

 

Der Bürgermeister wurde beauftragt, den Erweiterungsbau des Feuerwehrgerätehauses in Lepahn mit der weiteren Beauftragung von Architekturleistungen voranzutreiben. 

 

Eine Begutachtung der Brücke in der Kastanienallee in Rethwisch hat ergeben, dass umfangreiche Instandhaltungsarbeiten notwendig werden. Es soll ein Vor-Ort-Termin stattfinden, um kurzfristige Maßnahmemöglichkeiten zu ermitteln.

 

Für den Kindergarten Lehmkuhlener Wühlmäuse wurden 2 neue Spielgeräte befürwortet. Aufgrund der längeren Lieferfristen kann mit einem Aufbau vor dem 3. Quartal 2024 nicht mehr gerechnet werden. 

 

Für die Defibrillatoren im Sportheim Lepahn und in der Turnhalle Trent werden Pads (Elektroden) für Kinder bis 8 Jahren und max. 25kg beschafft. Dem SV Rethwisch wird analog angeboten, das vereinseigene Geräte mit diesen Pads auszustatten. 

Weitere Informationen

Weitere Meldungen

Freiwillige Feuerwehr wird 90

Gemeindefahrt 2024