Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Bericht aus der Jahreshauptversammlung des "Spielkreises"

Der Vorstand hat zur Jahreshauptversammlung des Verein der Freunde und der Förderer des Spielkreises Rethwisch e.V. die 38 Mitglieder eingeladen. 

 

Rückblick auf 2023:

  • Unterstützung des Tannenbaum verbrennen der FW Rethwisch mit Waffelbäckerei / Punsch und einer Kinder-Bastelaktion

  • Osterrallye: Auf der Suche nach den Farben des Osterhasens ging es durch den Wald

  • Kinderfest: für 60 Kinder gab es div. Spielstationen sowie die Möglichkeit einer Kutschfahrt. Natürlich durfte auch ein Kuchenbuffet nicht fehlen. Der Verein bedankt sich bei den vielen Spenden. Große Aufregung als der Feuerwehralarm losging. Mittendrin im Feuerwehreinsatz....Eltern in Hektik...Kinder in freudiger Aufregung... :-)

  • Gemeindefest: Der Bürgermeisterpokal wurde dem Verein übergeben

  • Laterne basteln: Tiger und Bienen mit Beleuchtung

  • Nikolausaktion

Nach Bericht aus dem Vorstand und Bericht der Kassenprüferinnen wurde der Vorstand entlastet. Eine neue Kassenprüferin wurde gewählt.

 

Aus der Tombola des Wintergnügens der CDU Lehmkuhlen und einer großzügigen Aufstockung durch Herrn von Donner wurde dem Verein eine Spende i.H.v. 1.060 € übergeben. Daraus lässt sich viel gestalten.

 

Das Vereinsziel wurde geändert in: "Der Verein macht sich zur Aufgabe, verschiedene Aktionen für Bürger*innen der Gemeinde Lehmkuhlen zu planen und zu organisieren. Dabei steht das jährlicher Kinderfest im Mittelpunkt".

Der Verein spricht sich ausdrücklich dafür aus, dass der Namensbestandteil "Rethwisch" im Vereinsnamen eher traditionell zu verstehen ist. Der Verein steht für Aktivitäten für alle Bürger*innen der Gemeinde Lehmkuhlen. 

 

Für 2024 sind folgende Aktionen geplant:

Osteraktion

Hofflohmarkt

Kinderfest

Laterne basteln

Laterne laufen

Halloweenfest

Nikolausaktion

 

Alle Veranstaltungen sind im Veranstaltungskalender bereits veröffentlicht. Uhrzeiten und ggf. andere Informationen folgen.

 

Weiterhin sind neue Mitglieder herzlich willkommen. 

 

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 21. Februar 2024

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Freiwillige Feuerwehr wird 90

NDR in Trent